Samstag, 15. Februar 2014

Spaghetti in Curry-Shrimps-Sahne

Nudeln gehen immer und wenn die Sauce so lecker schmeckt, dann erst recht.



Zutaten:
250g Shrimps
25g Butter
1 kleine Schalotte
2 TL Currypulver
200g Sahne
Salz

Zubereitung:
Die Shrimps in ein Sieb geben und abbrausen lassen. Die Scharlotte in kleine Stücke schneiden. Im Topf bei kleiner Hitze die Butter schmelzen lassen und die Schalottenwürfel glasig dünsten. Das Currypulver darüberstreuen und unterrühren, sofort die Sahne hinzugeben. Alles bei mittlerer Hitze auf 2/3 einkochen lassen. Die Shrimps dazu geben und kurz unter rühren garen lassen und alles mit Salz abschmecken. Die Curry-Shrimps-Sahne-Sauce mit Spaghettis servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen