Sonntag, 17. September 2017

Edguy + The Unity im Bremer Aladin

Edguy haben ihren Tourauftakt in Bremen gefeiert. Gefeiert wurden aber auch 25 Jahre Edguy. Aber nun mal von Beginn an. Das Bremer Aladin war im Vorfeld für diesen Gig nicht ausverkauft, das ist schon erstaunlich, aber wir waren um 19:00 Uhr zum Einlass vor Ort und die Schlange war schon reichlich lang. Es ist immer wieder erstaunlich wie diszipliniert sich alle Verhalten. Kein Gedrängel und kein Murren, alle sind tiefen entspannt.
Es ging etwas verspätet um 20:15 mit The Unity los. Eine neue Band mit alten und bekannten Leuten. Die Songs dürften den meisten im Publikum unbekannt gewesen sein. Die kleinen Soundprobleme wurden schnell behoben und die anfängliche Reserviertheit und Zurückhaltung bei den Bremern legte sich sehr schnell. Die Band wurde am Schluss regelrecht abgefeiert und bejubelt. Ich muss sagen zu recht, mir hat es sehr gefallen was ich gesehen und gehört habe.
Gegen 21:30 starteten dann Edguy ihren Siegeszug durch das Aladin. Die Band musste sich nicht groß beweisen, dann das Publikum ging mit dem ersten Takt voll mit. Die Stimmung war grandios und es bedarf nur kleiner Finger-Schnipser und die Meute vor der Bühne tobte. Da auf der Tour 25ster Geburtstag gefeiert wurde, war die Songauswahl auch nicht auf das letzte Album fixiert, sondern es wurde ein bunter Querschnitt aller Hits gespielt. Wobei alle Hits leider nicht stimmte, ich glaube jeden sind am Ende der 90 Minuten noch die Gedanken gekommen, das dieses oder jenes doch noch fehlte. Aber wie immer bei solchen qualitativ guten Bands hatte sie noch 'ne Stunde spielen können und es hätte immer noch was gefehlt. So will ich nicht meckern, alle haben ein wirklich tollen Konzert gesehen. Und ich glaube am Ende war das Aladin dann doch so gut wie ausverkauft.





Samstag, 16. September 2017

Nimm 2 Likör


Zutaten:
30 Nimm 2 Bonbons
200ml Schnaps (Korn)
750ml Orangensaft

Zubereitung:
Die Bonbons in einem Gefrierbeutel verstoßen bis es kleine Stücke sind. Den Schnaps mit dem Orangensaft erwärmen, so das es nicht kocht. Die Bonbonstücke zugeben und rühren bis die Bonbons sich aufgelöst haben. Abkühlen lassen und in eine Flasche abfüllen.

Freitag, 15. September 2017

Musik zum Wochenende: AVATARIUM - Medusa Child

Schwedische Doom Metal ist hier einfach Programm. Die Band gibt es seit 2012 und hat bei letzen Longplayer sauber gepunktet und klasse Arbeit abgeliefert.

Montag, 11. September 2017

Herbstblumen

Eigentlich bepflanzen wir nicht im Herbst nach. Wir haben haben zwei schöne Pflanzen geschenkt bekommen und haben die nicht mehr besonders gut aussehenden und verregneten Sommerblumen ersetzt.



Schön sehen sie aus und bringen nochmal richtig Farbe ins Geschehen.

Samstag, 9. September 2017

Tortelliniauflauf


Zutaten:
800g frische Tortellini
2 Zwiebeln
1 Becher süße Sahne
1 Becher saure Sahne
1 kl. Dose Tomatenmark
250g frische Champignons
250g gekochter Schinken
250g geriebener Käse
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Tortellini in eine Auflaufform legen. Für die Soße Zwiebeln und gekochten Schinken klein
schneiden und in einem Topf anbraten. Süße Sahne, saure Sahne, Pilze, Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles kräftig erhitzen und gut verrühren. Anschließend die Soße über die Tortellini geben und das Ganze mit Käse bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30-40 Min. backen.

Samstag, 2. September 2017

Tomatentarte mit Camembert


Zutaten:
Für den Mürbeteig:
200g Mehl
1 TL Salz
100g Butter
4 EL Wasser

Für den Belag:
4 große Tomaten
1 Zwiebel

Für den Guss:
2 Eier
Salz und Pfeffer
1 Becher Crème fraîche
150g Camembert
Basilikum

Zubereitung:
Die Zutaten für den Teig vermengen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Eine Tarteform damit auskleiden und bei 200 Grad Umluft 10 min vorbacken. Danach herausnehmen und beiseite stellen.
Die Tomaten in Spalten schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Nun die Tomatenspalten kranzförmig auf den Teig legen und mit Zwiebel bestreuen. Wieder in den Ofen für 5 min stellen, bis der Guss fertig ist.
Eier mit Salz, Pfeffer und Basilikum verquirlen, die Creme fraiche unterrühren und zuletzt den Camembert fein würfeln und ebenfalls unterrühren. Auf den Tomaten verteilen und etwa 30-40 min backen, bis die Tarte goldbraun wird.

Freitag, 1. September 2017

Musiktipp: ORDEN OGAN - Vampire In Ghost Town

Wieder ein Tipp mit Orden Ogan, denn das neue Album ist einfach Klasse. Am 18. Oktober live in Bremen und man ist wieder dabei, ist auch erst das 4. mal in wenigen Jahren.