Sonntag, 29. Mai 2011

Petition: Straßenverkehrsrecht - Zulassung von Radarwarngeräten in Kraftfahrzeugen

Ich habe eine Petition mitgezeichnet, die ich für sehr sinnvoll halte, bzw. die gesetzliche Regelung für nicht zeitgemäß, überholt und falsch halte. Aus diesem Grund möchte ich hier für eine Mitzeichnung entsprechend Werbung machen. Also...

Petition: Straßenverkehrsrecht - Zulassung von Radarwarngeräten in Kraftfahrzeugen vom 30.04.2011


Der Hauptpetent ist den Computerfreaks auch kein Unbekannter, zumindestens wenn man die 30 weit überschritten hat.

Kommentare:

  1. Tja, weiß nicht, aber die Begründung für die Petition finde ich nicht so ganz stichhaltig. Ich persönlich würde den Radiosendern da eher verbieten diese Radar-Warnmeldungen auszustrahlen. Wieso soll man den Rasern das Leben leichter machen als nötig?

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke die Begründung geht in die andere Richtung, wenn ich weiss das kontrolliert wird, verhalten sich die Menschen auch entsprechend. Die Geschwindigkeitskontrollen sind auch immer sinnvoll und besonders an den Gefahrenpunkten im Straßenverkehr und in der Logik wird das Verhalten in den gefährlichen Bereichen entsprechend besser.

    AntwortenLöschen