Samstag, 9. April 2016

Fantaschnitten mit Pfirsichschmand


Zutaten:
Für den Teig:
4 Eier
250g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
125ml Öl
150ml Fanta
250g Mehl
3 gestrichene TL Backpulver

Für den Belag:
2 gr. Dosen Pfirsiche
600ml Schlagsahne
5 Pck. Vanillinzucker
500g Schmand
brauner Rohrzucker

Zubereitung:
Für den Teig Eier, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen. Öl und Fanta unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und in den Backofen geben. Im vorgeheizten Backofen bei  60 Grad (Heißluft) ca. 25 Minuten backen lassen. Den Kuchen auf dem Blech erkalten lassen.
 Für den Belag Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Sahne mit 3 Pck. Vanillinzucker steif schlagen. Schmand mit den restlichen 2 Pck, Vanillinzucker verrühren. Pfirsichstücke unter den Schmand rühren und die Sahne unterheben. Die Masse gleichmäßig auf den Kuchen streichen und mit braunen Rohrzucker bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen