Samstag, 31. März 2018

Indische Linsen


Zutaten:
250g rote Linsen
750 ml Wasser
1 Zwiebel
1  Dose stückige Tomaten
1 TL Salz
¾ TL Kurkuma
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Knoblauch
1 TL Ingwer
2 TL Garam Masala
1 EL Crème fraîche

Zubereitung:
Die Linsen im Wasser mit Salz, Kurkuma und Cayennepfeffer in nach Herstellerangaben weich kochen. Dabei mehrfach Rühren, da es evtl. anbrennt.  Die Linsen in einem Sieb abgießen.
Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und  in etwas Öl anbraten und dann geriebenen Ingwer dazu geben. Tomaten, Linsen, Garam Masala, Creme fraiche zugeben und alles nochmals erhitzen.
Wir haben dazu Reis gegessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen