Sonntag, 18. Oktober 2015

Hähnchenschnitzel mit Brokkolisauce


Zutaten:
500g Brokkoli
500g Hähnchenbrust
1 Zwiebel
2 EL Butter
200ml Sahne
200g Sahne-Schmelzkäse
Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Brokkoli in kleine Röschen Teilen und in Salzwasser bissfest garen (ca. 10 min). Die Zwiebel fein hacken. Die Hähnchenbrust in gefällige Stücke schneiden und salzen und pfeffern.
Die Butter in eine Pfanne erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten jeweils 5 min anbraten und dann in einer Auflaufform geben.
Die Zwiebel dann in der Pfanne andünsten und mit der Sahne ablöschen und die Sahne wieder aufkochen lassen. Dann den Schmelzkäse in die Sauce rühren, bis er sich aufgelöst hat. Die Sauce mit Muskat und Pfeffer abschmecken.
Den Brokkoli in die Auflaufform verteilen und mit der Sauce übergießen. Alles bei 200 Grad für 10 min überbacken.
Dazu schmeckt sehr gut Reis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen