Sonntag, 25. September 2011

Kohlrabi aus der Folie

Mittlerweile ein Klassiker in unserer Küche, der Kohlrabi in der Folie gegart. Das Rezept haben wir aus dem Kochbuch von Tim Mälzer.
Zutaten:
1 Kohlrabi
Speck oder Schinken nach Belieben
2 -3 EL Frischkäse
50 ml Gemüsebrühe
Muskat
Salz

Zubereitung:
Den Kohlrabi in fingerdicke Stifte schneiden und auf die Alufolie legen. Speck in Streifen schneiden (Alternativ kann auch Schinken verwendet werden) und über den Kohlrabi verteilen. Alles mit Salz und Muskat würzen, Frischkäse darauf verteilen und mit der Gemüsebrühe übergiessen. Die Alufolie zu einem Päckchen falten und verschließen. Bei ca. 200 Grad 20 - 30 Minuten garen, je nachdem wie bissfest man den Kohlrabi mag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen