Dienstag, 29. November 2016

Witz des Tages: 29. November 2016

Susi besucht wieder einmal ihre Großmutter.

"Wie geht's dir, Kind?", fragt die Oma. 

"Mir geht es prima, Omi! Nur mit deiner Tochter habe ich fast jeden Tag irgendein Problem."

Samstag, 26. November 2016

Apfel-Kürbis-Marmelade


Zutaten:
500g Kürbisfleisch
500g Äpfel (Boskop)
50ml Apfelsaft
Saft 1 Zitrone
500g Gelierzucker 2:1

Zubereitung:
Den Kürbis und die Äpfel  in Stücke schneiden und in einem Topf mit ganz wenig Wasser ca. 10min dünsten. Den Apfelsaft dazugeben und dann alles pürieren. Den Zucker zufügen und gut verrühren. Nach Angaben von der Gelierzuckerpackung kochen lassen.

Freitag, 25. November 2016

Musik zum Wochenende: Voivod - Target Earth

Voivod wurden 1982 gegründet und stammen aus dem Französisch sprechenden Teil Kanadas. Die Band verpackt Endzeit-Themen in einer Mischung aus Thrash und Progressiv-Metal. Hier das Titelstück der 13. Veröffentlichung. Die Band spielt an diesem Wochenende als Support von Entombed in Bremen.

Mittwoch, 23. November 2016

Witz des Tages: 23. November 2016

Der Psychiater zeichnet einen senkrechten Strich: "Woran denken Sie dabei?"

"An nackte Weiber", antwortet der Mann.

Der Psychiater zeichnet einen Kreis. "Und woran denken sie hierbei?"

"An nackte Weiber!", antwortet der Mann.

Der Psychiater zeichnet einen Stern. "Und dabei?"

"An nackte Weiber natürlich."

Der Psychiater legt den Bleistift aus der Hand und sagt: "Ich habe den Eindruck, nackte Frauen sind eine fixe Idee bei ihnen."

"Bei mir? Wer hat denn das ganze obszöne Zeug gemalt!?"

Samstag, 19. November 2016

Bierkrustenbrot


Zutaten:
500g Weizenmehl
250g Roggenmehl
0,33l helles Bier
2 TL Salz
1 TL Honig
1 EL Öl
175ml Wasser
1/2 Pck. Hefe

Zubereitung:
Das Bier leicht erwärmen und die Hefe und den Honig darin auflösen. Alle Zutaten zusammen mindestens 8 min verrühren. Den Teig an einem warmen Ort für 1 - 2 h gehen lassen.
Auf einer bemehlten Arbeitsflächen den Teig mit der Hand kräftig durchkneten. Auf einem Backblech mit Backpapier den Teig zu einem Brotlaib formen und nochmal eine halbe Stunde ruhen lassen.
Inzwischen den Backofen auf 220 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Das Brot dann 20 min backen und dann die Hitze auf 180 Grad reduzieren und weitere 20 min das Brot im Ofen belassen.


Freitag, 18. November 2016

Musiktipp: Testament - The Pale King

Heute ist Testament meine Wahl. Die Band hat sich 1983 gegründet und zählt damit zu den Pionieren im Genre Thrash Metal. Das neue Album ist wieder extrem gut und die Band klingt frisch und hungrig.


Mittwoch, 16. November 2016

Witz des Tages: 16. November 2016

George W. Bush fährt mit seinem Chauffeur übers Land. Plötzlich wird ein Huhn überfahren. Wer soll es aber dem Bauern beibringen? Bush großmütig zu seinem Chauffeur: "Lassen Sie mich mal machen. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Der Bauer wird's verstehen." Gesagt, getan. Nach einer Minute kommt Bush atemlos zurückgehetzt: Blaues Auge, Oberkiefer lädiert, den Hintern reibend. "Schnell weg hier!"

Die beiden fahren weiter. Plötzlich wird ein Schwein überfahren. Bush schaut ängstlich zum Chauffeur: "Jetzt gehen aber Sie!" Der Chauffeur geht zum Bauernhof. Bush wartet 10 Minuten, 20 Minuten,... Nach einer Stunde erscheint der Chauffeur singend, freudestrahlend, die Taschen voller Geld und einen dicken Schinken unter dem Arm.

Fragt ihn Bush: "Was haben Sie dem Bauern denn gesagt?" "Guten Tag. Ich bin der Fahrer von George Bush. Das Schwein ist tot!"

Dienstag, 15. November 2016

Erdbeben Völkersen

Und da war es wieder, der Geist aus dem Erdgasloch. Diesmal mit einer Magnitude von 2.4 (Der Wert kann aber noch berichtigt werden). Das Epizentrum lag in der Nähe des Fernsehturms an der B215. Auf der westlichen Seite von Völkersen war das Erbeben nur als ein Geräusch ähnlich einer zugeschlagenen LKW-Tür zu spüren.

Info: http://www.seis-info.de/

Sonntag, 13. November 2016

Samstag, 12. November 2016

Süßkartoffelquiche


Zutaten:
150g Roggenmehl
150g Weizenmehl
200g Butter
4 Eier
1 TL Zucker
1 Prise Salz
300g Süßkartoffeln
1 - 2 Karotten
1 Stange Lauch
100g Speckwürfel
200g Sahne
50ml Milch
50g geriebenen Parmesan
50g geriebenen Käse
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Aus Roggen- und Weizenmehl sowie Butter, Zucker, einer Prise. Salz und 1 Ei einen Mürbeteig herstellen. Süßkartoffel und Möhren in Stifte schneiden oder hobeln, den Lauch in Ringe schneiden. Lauch, Karotte und Süßkartoffeln in einer Pfanne mit etwas Butter 15 Min. dünsten. Eine Springform (26 cm) einfetten. Den Teig ausrollen und in die Form legen, dabei einen Rand bilden.
Das Gemüse abtropfen lassen und dann und auf dem Teig verteilen. Speckwürfel oben drauf legen. 3 Eier mit Sahne, Milch und geriebenem Käse verquirlen und die Quiche damit gleichmäßig begießen. Bei 200 °C im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 30 Min. backen, bis die Quiche braun wird. Die Quiche etwas abkühlen lassen und lauwarm servieren.

Donnerstag, 10. November 2016

Spruch des Tages: 10. November 2016

Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben,
und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist.

James Branch Cabell (* 14. April 1879  † 5. Mai 1958 in Richmond (Virginia)) 
US-amerikanischer Autor.

Mittwoch, 9. November 2016

Novemberschnee #1

Amerika wählt Donald und bei uns fällt Schnee im November. Nebenbei gesagt, bei uns will niemand Präsident werden. Über welche Nation sollte man mehr den Kopf schütteln?



Dienstag, 8. November 2016

Witz des Tages: 08. November 2016

Der Sonntagsjäger hat einen Treiber angeschossen. 

 "Wie konnten sie nur auf den Mann schießen, wo er Ihnen doch zugerufen hat, dass er kein Wildschwein sei", schimpft der Förster aufgebracht. 

 "Ich dachte nur, das Biest blufft", brummt der Wildschütz.

Sonntag, 6. November 2016

Hühnerfleisch Madras


Zutaten:
600g Hühnerfleisch
3 EL Öl
2 Zwiebeln
2 cm Ingwerwurzel
3 Knoblauchzehen
3 Chilischoten
2 TL Kreuzkümmel
1 TL Kurkuma
2 TL Chilipulver
Salz und Pfeffer
400g stückige Tomaten
300 ml Wasser
1 TL Garam masala

Zubereitung:
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und den Ingwer fein hacken, Die Chilischote je nach gewünschten Schärfegrad entkernen und in kleine Stücke schneiden.
Öl in einer im Wok erhitzen und die Zwiebeln andünsten. Ingwer, Knoblauch und Chili zufügen und weitere 3 Min. köcheln lassen. Kreuzkümmel, Kurkuma und Chilipulver zugeben.
Huhn mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne geben. Fleisch rundum bräunen. Tomaten und Wasser einrühren und aufkochen, Hitze reduzieren und abgedeckt ca. 30 Min. schmoren. Garam Masala einrühren und noch 10 Min. offen köcheln. Mit Reis servieren.

Freitag, 4. November 2016

Musiktipp: Metallica - Atlas, Rise!

Metallica - da muss man nix sagen und wenn man das Video ansieht und den Song hört sollte man glauben, dass sich nach 30 Jahren wieder was sehr großes anbahnt! Der Song ist einfach geil!

Mittwoch, 2. November 2016