Montag, 30. Mai 2016

Kübelpflanzen 2016 - Teil 6 - Wandelröschen

Neben den Petunien sind die Wandelröschen der Renner auf unserer Terrasse.


Sonntag, 29. Mai 2016

Kübelpflanzen 2016 - Teil 5 - Edellieschen

Nachdem wir die Edellieschen bereits 2012 gepflanzt hatten und erst nicht wussten welche Sorte wir gekauft hatten, dauerte es nun 4 Jahre bis sie wieder Einzug in unsere Kübellandschaft erhalten haben.


Samstag, 28. Mai 2016

Pizza Brötchen


Zutaten:
300g geriebener Käse
300g Salami
300g Kochschinken
300g Paprika
400ml Sahne
Oregano

Zubereitung:
Die Paprika, Salami und den Kochschinken in sehr feine Würfel schneiden. Alles in einer Schüssel mit der Sahne und dem Käse vermengen. Mit Oregano würzen.
Die Masse reicht für ca. 30 Brötchenhälften. Einen Esslöffel auf eine Brötchenhälfte verstreichen und im Backofen bei 200 Grad ca. 12-15 min backen.

Donnerstag, 26. Mai 2016

Dienstag, 24. Mai 2016

Kübelpflanzen 2016 - Teil 3 - Verbenen

Auch die Verbenen sind nun schon zum dritten mal in Folge unsere Sommergäste, von Schmetterlingen werden sie auch sehr geschätzt.


Montag, 23. Mai 2016

Kübelpflanzen 2016 - Teil 2 - Vanilleblumen

Ja, die Vanilleblumen sind bei uns überzeugte Wiederholungstäter. Schon und robust kommen sie im Halbschatten bis in den Herbst gut zur Geltung.


Sonntag, 22. Mai 2016

Kübelpflanzen 2016 - Teil 1 - Mandavilla / Sundavilla

Vor zwei Jahren hatte uns diese Art schon begeistert. Die Blütenpracht hielt sich bis in den November hinein und so sollte es auch diese Jahr wieder eine Sundavilla sein.
Mandevilla (Sundavilla) ist eine etwa 110 bis 120 Arten umfassende Gattung neotropischer Lianen, Kletterpflanzen oder Halbsträucher. 
Arten von Mandevilla sind in fast der gesamten Neotropis, das heißt im tropischen Teil Amerikas verbreitet. Etwa 90 Arten sind in Südamerika heimisch. In Mittelamerika finden sich 21, mit dem Diversitätszentrum in Mexiko und Guatemala. Die Nordgrenze des Verbreitungsgebiets verläuft durch Mexiko, die Südgrenze durch Argentinien.



Samstag, 21. Mai 2016

Börek - türkische Schafskäsetaschen


Zutaten:
1 kg Mehl
1 Pkt. Backpulver
600 ml lauwarme Milch
1 Würfel frische Hefe
3 Eier
3 EL Jogurt
1 EL Margarine
100 ml Sonnenblumenöl
1 EL Salz
1 Bund Petersilie
500g Schafskäse
2 EL Sesamkörner

Zubereitung:
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. In einer Schüssel die frische Hefe in der Milch auflösen. Zwei Eier, ein Eiweiß, den Jogurt, die Margarine und das Sonnenblumenöl mit dem Salz unterrühren.
Von der Mehl-Mischung nun 200g in die Schüssel geben und 30 min gehen lassen. Dann den restlichen Teig unterkneten und nochmals gehen lassen.
Die Petersilie hacken und unterkneten. Den Schafskäse zerbröseln. Den Teig zu ca. 50 mandarinengroßen Kugeln formen. Jede Kugel zu einem ca. 20 cm langen Fladen ausrollen. Jetzt einen Löffel Schafskäse in die Mitte geben. Den Teigfladen zusammenklappen und mit der Naht nach unten auf ein Backblech geben. Nochmals 20 min gehen lassen.
Das restliche Eigelb mit etwas Öl mischen und die Teigtaschen damit bestreichen und anschließend mit den Sesamkörner bestreuen. Alles bei 200 Grad ca. 20 min ausbacken.

Donnerstag, 19. Mai 2016

Spruch des Tages: 19. Mai 2016

In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. 
Es geht um die Interessen von Staaten. Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.

Egon Karl-Heinz Bahr (* 18. März 1922 in Treffurt  † 19. August 2015 in Berlin) 
deutscher Politiker der SPD.

Mittwoch, 18. Mai 2016

Puntius titteya - Bitterlingsbarbe

Die kleine Gruppe Barben macht sich in dem reichlich zugewuchertem Becken super. Die Männchen sind immer am Balzen und mit viel Geduld und Glück lässt sich auch das Laichen beobachten.




Montag, 16. Mai 2016

Impressionen aus dem Tanganjikasee-Becken

Nach langer Zeit ein paar Bilder aus dem Becken. Telmatochromis temporalis und Synodontis grandiops.


Neolamprologus longior. In dem Becken leben 2 Männchen und 1 Weibchen.



Cyprichromis spec. leptosoma in einer Gruppe von ca. 25 Tieren.



Altolamprologus calvus, hier das Männchen mit ca. 13 cm Gesamtlänge.


Sonntag, 15. Mai 2016

Gravensteiner Apfel

Solch eine Blütenvielfalt hatten wir bei unserem Apfelbaum noch nie. Wenn es gut war, dann hatten wir vielleicht ein Viertel der Blüten dieses Jahres. Das Bild ist eine Woche alt und die Blütenpracht ist bereits dem Blattgrün gewichen. 
Hinzu kommt, das am letzten Wochenende die Temperaturen so waren, das auch die Bienen und Hummeln geflogen sind. Ich hoffe erstmals auf eine gute Apfelernte. In den letzten 15 Jahren haben wir im Schnitt nicht mehr als 1 ! Apfel pro Jahr ernten können.



Samstag, 14. Mai 2016

Auberginen mit Schafskäse und Tomaten


Zutaten:
2 Auberginen
1 Zwiebel
200g Schafskäse
2 Tomaten
Thymian
2-3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Backofen auf 250°C vorheizen.
Die Auberginen in Scheiben schneiden. In eine Pfanne die Auberginenscheiben auf beiden Seiten in Olivenöl grillen. Die Auberginenscheiben auf Küchenkrepp legen und da Öl abtropfen lassen.
Die Zwiebel in Ringe schneiden. Den Schafskäse in Stücke schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden.
Die Auberginenscheiben in eine Auflaufform geben. Tomaten, Feta und Zwiebel zwischen den Auberginen verteilen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Ca. 15 min. im Backofen überbacken.

Donnerstag, 12. Mai 2016

Rock Hard Festival 2016

Auch in diesem Jahr wird das Rock Hard-Festival wieder vom WDR Rockpalast im Stream zur Verfügung gestellt. Zum Stream geht es hier: LIVE STREAM

Freitag, 13. Mai 2016  
16.00 - 16.40 Year Of The Goat
17.05 - 17.50 Satan
18.15 - 19.15 Tankard
19.45 - 21.00 Destruction
21.30 - 23.00 Sodom 
Samstag, 14. Mai 2016 
15.35 - 16.20 Grand Magus
16.45 - 17.45 The Exploited
18.15 - 19.15 Kadavar
19.45 - 21.00 Metal Church
21.30 - 23.00 Turbonegro 
Sonntag, 15. Mai 2016
15.15 - 16.00 Orden Ogan
16.30 - 17.30 Moonspell
18.00 - 19.00 Riot V
19.05 - 21.00 Rock Hard Festival 2015 (Wdh.)
21.15 - 23.00 Blind Guardian

Anschließend gibt noch mal die volle Metal Bedienung im WDR Fernsehen.

Rockpalast | 22. Mai 2016, 23.55 - 03.25 Uhr
Rockpalast | 30. Mai 2016, 00.05 - 03.35 Uhr
Rockpalast | 6. Juni 2016, 00.45 - 04.15 Uhr 

 

Mittwoch, 11. Mai 2016

Spruch des Tages: 11. Mai 2016

Es gibt ein erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche. 

Dietrich Bonhoeffer (* 4. Februar 1906 in Breslau; † 9. April 1945 im KZ Flossenbürg) Theologe


Samstag, 7. Mai 2016

Makkaroni-Auflauf, griechischer Art


Zutaten:
400g Makkaroni
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
400g Hackfleisch
1 kl. Dose Tomaten
1/2 TL Zimt
50g Käse
4 Eier
400ml Milch
Muskat, Thymian
Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Makkaroni bissfest in Salzwasser kochen und kalt abschrecken.
Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchwürfel andünsten. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig braten und dann die Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen.
Den Käse reiben. Dann die Eier, Milch und den Käse verquirlen. Mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen, Petersilie und Thymian unterrühren.
Die Hälfte des Hack in eine Auflaufform geben und die Hälfte der Nudeln obendrauf geben. Dann den Rest des Hacks und die Nudeln drauf streichen. Abschließend die Eiermilch drüber verteilen.
Im Backofen bei 200 Grad ca. 45 min überbacken.

Donnerstag, 5. Mai 2016

Nilgänse und Austernfischer in Bremen

Es ist immer wieder erstaunlich, was man alle mit offenen Augen in der Stadt sehen kann. Bei den Nilgänsen habe ich lange gebraucht bis ich die Art bestimmt habe. Die Tiere halten sich in den Wall Anlagen auf und brüten dort auch. Dort sind auch Fischreiher, Eisvögel und Blässhühner zuhause. Im Sonnenlicht sonnen sich dort auch die Hechte im flachen Wasser. Sehr schön anzusehen, da juckt es dem Ex-Angler schon.


Das Austernfischer Duo ist mir (uns) in der Mittagspause in der Überseestadt begegnet, wo normalerweise bei warmen Wetter viele Menschen die Mittagspause verbringen.


Mittwoch, 4. Mai 2016

Spruch des Tages: 04. Mai 2016

Wo es den Rednern an Tiefe fehlt, da gehen sie in die Breite.


Charles-Louis de Secondat, Baron de La Brède et de Montesquieu (getauft am 18. Januar 1689 auf Schloss La Brède bei Bordeaux; † 10. Februar 1755 in Paris), war ein französischer Schriftsteller, Philosoph und Staatstheoretiker der Aufklärung

Sonntag, 1. Mai 2016

Prunus serrulata `Amanogawa`- Säulenförmige Zierkirsche 2016

Natürlich auch in diesem Jahr wieder in voller Pracht. Das Foto ist heute entstanden, aber die ersten Blüten sind schon vor zwei Wochen aufgegangen.