Donnerstag, 31. Dezember 2015

Das Jahr 2015

Mein Jahr 2015 war geprägt von den Entdeckungen der Möglichkeiten. Die neuen und wieder gewonnen Möglichkeiten von Freiheiten und Erlebnissen. Die Enttäuschungen gab es natürlich auch, auch Enttäuschungen die mich tief getroffen haben. Die meine Einstellungen zu vielen Dingen in diesem Jahr und für die Zukunft geändert haben. Das Jahr 2015 war auch Jahr der Verluste von geliebten Menschen. Die Trauer darüber wird noch lange anhalten.
Für das Jahr 2016 wünsche ich mir mehr Ruhe und Gelassenheit und Rest der Welt alles Gute für das nächste Jahr.



Mittwoch, 30. Dezember 2015

Witz des Tages: 30. Dezember 2015

Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit einem Brief auf dem Bett vor. Das Schlimmste ahnend, macht sie ihn auf und liest folgendes:

Liebe Mami!

Es tut mir sehr leid, dir sagen zu müssen, dass ich mit meinem neuen Freund von Zuhause weggegangen bin. Ich habe in ihm die wahre Liebe gefunden, du solltest ihn sehen, er ist ja so süß mit seinen vielen Tattoos und den Piercings und vor allem seinem Megateil von Motorrad! Aber das ist noch nicht alles, Mami, ich bin endlich schwanger, und Abdul sagt, wir werden ein schönes Leben haben in seinem Wohnwagen mitten im Wald! Er will noch viele Kinder mit mir, und das ist auch mein Traum. Und da ich draufgekommen bin, dass Marihuana eigentlich gut tut, werden wir das Gras auch für unsere Freunde anbauen, wenn denen einmal das Koks oder Heroin ausgeht, damit sie nicht so sehr leiden müssen. In der Zwischenzeit hoffe ich, dass die Wissenschaft endlich ein Mittel gegen Aids findet, damit es Abdul bald besser geht, er verdient es sich wirklich! Du brauchst keine Angst zu haben, Mami, ich bin schon 13 und kann ganz gut auf mich selber aufpassen! Ich hoffe ich kann dich bald besuchen kommen, damit du deine Enkel kennenlernst!

Deine geliebte Tochter.

PS: Alles Blödsinn, Mami, ich bin bei den Nachbarn! Wollte dir nur sagen, dass es schlimmere Dinge im Leben gibt als das Zeugnis, das auf dem Nachtkästchen liegt! Hab dich lieb!

Dienstag, 29. Dezember 2015

R.I.P. Lemmy

Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister ist gestern am 28. Dezember im Alter von 70 Jahren gestorben. Damit gehen 40 Jahre Musikgeschichte Motörhead zu Ende. 



Sonntag, 27. Dezember 2015

Rosenkohl italienischer Art


Zutaten:
500g Rosenkohl
1 Zwiebel
1 Dose stückige Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Handvoll Basilikumblätter
2 Toastscheiben
2 EL Pinienkerne
Olivenöl
Salz, Pfeffer und Thymian

Zubereitung:
Den Rosenkohl in kochemden Salzwasser 15 bis 20 min garen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl andünsten. Tomaten, Salz, Pfeffer und Thymian dazugeben und 10 min einköcheln lassen. Den Rosenkohl in eine Auflaufform geben und die eingekochten Tomaten über den Rosenkohl verteilen. Die Toastscheiben würfeln. Knoblauch, Basilikum und 4 EL Olivenöl pürieren und anschließend mit den Toastwürfeln vermengen. Die Pinienkerne und die Toastbrot-Basilikum-Mischung in die Auflaufform geben. 
Bei 180 Grad Umlauft im Backofen für ca. 20 min überbacken. Als Resteverwertung kann noch Mozzarella zum Überbacken hinzugefügt werden.


Freitag, 25. Dezember 2015

Die Botschaft von Weihnachten

Es gibt keine größere Kraft als die Liebe. 
Sie überwindet den Hass 
wie das Licht die Finsternis

Martin Luther King

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Spruch des Tages: 23. Dezember 2015

Ich kann die Bewegung der Himmelskörper berechnen, 
aber nicht das zuweilen abnorme Verhalten der Menschen.

Sir Isaac Newton (* 4. Januar 1643 Lincolnshire; † 31. März 1727 Kensington) war ein englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter

Sonntag, 20. Dezember 2015

Marzipanstangen


Zutaten:
200g Maripanrohmasse
125g weiche Butter
100g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier
200g Weizenmehl
1 gestr. TL Backpulver
100g Halbbitterkuvertüre

Zubereitung:
Die Marzipanrohmasse, Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und zu einer homogenen Masse verkneten. Dann die Eier, Mehl und Backpulver hinzugeben und weiter kneten bis der Teig glatt ist.
Die Masse in einen Spritzbeutel geben und ca. 5cm lange Stangen erzeugen. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 10 min backen.
Wenn die Stangen ausgekühlt sind in die weiche Kuvertüre tunken.

Haselnussmakronen


Zutaten:
200g Haselnüsse, gemahlen
180g Zucker
4 Eiweiß
1 Msp. Zimt, gemahlen
2 Tropfen Bittermandelaroma

Zubereitung:
Das Eiweiß steif schlagen. Nach und nach den Zucker, den Zimt und das Bittermandel-Aroma unterrühren. Dann vorsichtig die Haselnüsse unterrühren. Nun die Masse auf einem Backblech mit Backpapier (ca. 1 gehäuften Teelöffel) verteilen.

Samstag, 19. Dezember 2015

Schokoladen Cookies


Zutaten:
75g weiche Butter
175g Rohrzucker
1 Ei
150g Mehl
1 EL Backpulver
2 EL Kakaopulver
100g weiße Schokolade
100g Vollmilchschokolade

Zubereitung:
Butter, Rohrzucker, Ei, Mehl, Backpulver und Kakaopulver in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken zu einem Teig kneten.
Die Schokolade in kleine Stücke brechen und unter den Teig rühren. Kleine Haufen auf dem Backblech formen und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 10 min backen.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Spruch des Tages: 16. Dezember 2015

Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang,
sondern ein Weiterleben mit der Weisheit,
die uns die Erfahrung gelehrt hat.

Harold Glen „Hal“ Borland (* 14. Mai 1900 in Sterling, Nebraska; † 22. Februar 1978 in Sharon, Connecticut)  amerikanischer Schriftsteller.

Sonntag, 13. Dezember 2015

Russischer Zupfkuchen


Zutaten Teig:
100g Zucker
100g weiche Butter
1 Ei
200g Mehl
1 Pck. Backpulver
20g Kakaopulver

Zutaten für die Füllung:
250g Zucker
200g weiche Butter
4 Eier
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Vanillepuddingpulver
500g Quark

Zubereitung:
Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Mixer gut verrühren. 2/3 des Teiges in einer Backform verteilen und einen ca. 3 cm hohen Rand formen.
Die Zutaten für die Füllung ebenfalls in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die Füllung auf den Teigboden gießen und den Rest vom Teig in Form von Flecken auf die Füllung verteilen.
Bei 180 Grad Umluft ca. 60 min backen.

Das Rezept habe ich bei makeitsweet.de gefunden.

Freitag, 11. Dezember 2015

Musik zum Wochenende: Kamelot - Liar Liar ft. Alissa White-Gluz

Kamelot ist eine amerikanische Band, die seit 1991 Power-Metal mit progressiven Einschlägen auf die Menschheit abfeuert. Die Band hat mit diversen Gast-Musikern bei den Aufnahmen gearbeitet. Hier ein tolles Video mit der kanadischen Sängerin Aliss White-Gluz, die in der schwedischen Band Arch Enemy shoutet (das ist wörtlich zu nehmen).

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Spruch des Tages: 09. Dezember 2015

Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, 
dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist,
 merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.

Curt Goetz; eigentlich Kurt Walter Götz (* 17. November 1888 in Mainz; † 12. September 1960 in Grabs, Kanton St. Gallen, Schweiz) war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Witz des Tages: 08. Dezember 2015


Frage an Radio Eriwan: "Darf man Pilze aus Tschernobyl wieder essen?"

Antwort: "Im Prinzip ja, aber Sie dürfen ihre Toilette nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen haben." 

Sonntag, 6. Dezember 2015

Cowboy­ Kartoffeln



Zutaten:
700 g Kartoffeln
Salz und Pfeffer
500g rote Paprika
2 Zwiebeln
2 Knoblauch
1 Dose Kidneybohnen
150g Salami
50g Speck
3 EL Olivenöl
Paprikapulver

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 min. vorgaren, abgießen und beiseite stellen. Paprika in Stücke teilen, den Knoblauch in ganz kleine Würfel schneiden und die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Kidneybohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Salami zerschneiden, den Speck würfeln. 
Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Speck kurz anbraten und die Kartoffeln darin goldbraun braten. Paprika, Zwiebelringe, Knoblauch und Salami zugeben und weitere 5 min. unter Rühren braten. Die Bohnen untermischen und kurz erhitzen. 
Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken und in der Pfanne servieren

Freitag, 4. Dezember 2015