Mittwoch, 29. Februar 2012

gelesen, gelacht, geklaut, gepostet:

ÜBERSETZUNG FÜR MÄNNER

● SCHÖN - Dieses Wort wird von Frauen verwendet, um eine Diskussion zu beenden. Das heißt, sie haben Recht und du sollst die Fresse halten.

● NICHTS - Das ist die Ruhe vor dem Sturm. Es heisst in Wirklichkeit "etwas" und du solltest aufpassen was du tust und sagst. Diskussionen die mit "nichts" beginnen, enden normalerweise mit "Schön".

● MACH WAS DU WILLST - Das ist eine Drohung, keine Erlaubnis. Tu es nicht.

● SCHON IN ORDNUNG - Das ist eines der gefährlichsten Dinge, die eine Frau überhaupt zu einem Mann sagen kann. "Schon in Ordnung" bedeutet, dass sie lange und intensiv darüber nachdenken wird, bevor sie entscheidet, wann und wie du für deinen Fehler bezahlen wirst.

● VIEL SPAß - Wenn eine Frau dir viel Spaß wünscht, wenn du am Abend aus dem Haus gehst, meint sie eigentlich, hoffentlich ist es so langweilig dass du bald wieder zuhause bist. Und dass du aufpassen sollst was du machen wirst

Montag, 27. Februar 2012

Gelesen: Robert B. Parker - Trügerisches Bild

Eines der kostenlosen eBooks vom Amanzon (ich berichtete davon) ist der Krimi Trügerisches Bild von Robert B. Parker. Ein spannendes und extrem kurzweiliges Buch. Es ist in einem Dialog-Stil geschrieben, mit witzigen und unterhaltsamen Dialogen. Ich fand es so gut, das es in 4 Tagen von mir verschlungen wurde. Sehr empfehlenswert! Ganz nebenbei bemerkt, habe ich den Verdacht, das man auf einem eReader Bücher schneller und ermüdungsfreier lesen kann.

Verlag: Pendragon; Auflage: 1. Auflage 2011
ISBN-10: 3865322530ISBN-13: 978-3865322531

Sonntag, 26. Februar 2012

Unterschied zwischen Konzertgitarre und Westerngitarre

Eine Konzertgitarre hat im Gegensatz zur Westerngitarre ein breiteres Grifffeld. Die Gitarrensaiten sind auf der Bassseite aus Nylonseide und mit Kupfer- oder Silberdraht umsponnen. Auf der Diskantseite sind die Saiten aus massivem Nylon. Die Gitarren gibt es auch für Schüler oder Kinder in einer kleineren Form, dabei spricht man dann von z.B.: einer 3/4 Gitarre. Hier sind die Verhältnisse die Abmessungen der Gitarre entsprechend maßstäblich verkleinert.
Bei einer Westerngitarre sind die Saiten aus Stahl, hier wird dann mit eine höheren Spannung gearbeitet, welches dann mit einem Halsspannstab als Gegenspannkraft ausgeglichen wird. Diese Gitarrenart hat in der Regel auch einen größeren Korpus. Die Westerngitarre wird meistens auch mit einem Plektrum gespielt, daher ist auch unterhalb des Schallochs ein Schlagschutz angebracht.

Freitag, 24. Februar 2012

Schafskäse eingelegt

Schafskäse eingelegt ist sehr einfach, man benötigt ein verschliessbares Gefäß und ein bisschen Geduld. In unserem Fall haben wir ein Weckglas mit einem Bügelverschluss für genau diesen Zweck uns zugelegt, bei der Geduld haben wir noch keinen Lieferanten gefunden.
Für das Einlegen des Schafskäse, verwenden wir Olivenöl, mit dem Schafskäse kommen noch Knoblauch, Pfefferkörner, getrocknete Chilischoten, Zwiebeln hinzu. Zusätzlich wird mit Rosmarin und Oregano gewürzt, was auch geht ist die Kräutermischung "Kräuter der Provence". Hier sind aber alle Möglichkeiten offen und die persönliche Kreativität ist gefragt. Das Ganze bewahren wir mindestens drei Tage im Kühlschrank auf, bevor wir naschen. Je länger desto besser, aber länger halten wir nicht durch!

Donnerstag, 23. Februar 2012

Julidochromis transcriptus

Die Population in meinem großen Aquarium ist immer noch aktiv und kann sich in der Bestandsdichte weiterhin behaupten. Die Gruppe zählt weiterhin mit zwischen 20 und 30 Tieren zu den Hauptbewohnern der Felsspalten. Man kann aber auch beobachten, das einzelne Tiere regelrecht aus dem Familienverband ausgeschlossen werden. Das ausgeschlossene Tier hat keine Möglichkeit mehr irgendwo ein Revier zubesetzen und wird gnadenlos gejagt. Meist führt das dann nach Wochen des Unterdrückens zum Stresstod des Tieres.


Samstag, 18. Februar 2012

Paprikagemüse mit Knoblauch

Eine Beilage zum Schnitzel, Bifteki oder anderen kurzgebratenen Sachen.

Zutaten:
3 Paprikaschoten
1-2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Chili
1 TL Kräuter der Provence

Zubereitung:
Die Paprika in Streifen schneiden, den Knoblauch in kleine Stücke hacken. Alles zusammen mit den Kräutern in einer Pfanne andünsten und würzen.

Freitag, 17. Februar 2012

Zwei neue Cichlidenarten in der Gattung Stigmatochromis

Wie in der neuen DATZ (Ausgabe März 2012) zu lesen ist, sind zwei neue Cichlidenarten aus dem Malawisee wissenschaftlich beschrieben worden. Es handelt sich dabei um zwei Arten, die der Gattung Stigmatochromis zugeordnet werden.

Stigmatochromis melanchros   Stauffer, Cleaver-Yoder & Konings, 2011
Stigmatochromis macrorhynchos   Stauffer, Cleaver-Yoder & Konings, 2011
(Update 22.2.2012: Die obigen Links auf Fishbase sind zurzeit leider nicht erreichbar)

Hier noch ein Link der auch ein paar Bilder zeigt: FaceOfMalawi.com

Aquaristisch sind meines Wissens nur die beiden Arten S. modestus und  S. pholidophorus aus dieser Gattung, bisher vermehrt in Erscheinung getreten. Sie sind aber auch relativ selten und tauchen nur sporadisch in den Stocklisten als Nachzuchten auf.

Donnerstag, 16. Februar 2012

Gelesen: Karl May - Old Surehand I - III

Meine ersten Leseerfahrungen auf dem eReader von Kindle habe ich mit den kostenlosen Klassikern aus dem Amazon-Shop gemacht. Hier konnte es natürlich nicht anders sein, als das ich mir Karl May herausgepickt habe. Da waren die Bände Old Surehand I - III natürlich angesagt. Die Karl May Romane habe ich teilweise als Kind schon gelesen und so konnte ich mir das hier nicht entgehen lassen. Das neue Lesevergnügen auf einem eReader ist wirklich ein Vergnügen, dabei haben die Werke Karl Mays allerdings auch ganz ordentlich beigetragen. Die drei Bände haben natürlich ihre eigene Sprache und auch Rechtschreibung, da die Schriften mittlerweile ja auch schon mehr als 100 Jahre alt sind. Alle drei Bände sind von mir in ca. 4 Wochen aufgesaugt worden. Echt empfehlenswerte Literatur, die aber mit dem bekannten Film Old Surehand nicht so ganz viel gemeinsam hat.

Dienstag, 14. Februar 2012

Spruch des Tages 14. Februar 2012

Glücklich kannst Du Dich schätzen,
wenn Du nur einen Menschen kennst,
der trotz Lächeln in Deinem Gesicht weiß,
dass Dein Herz weint...

Sylvia Tubbesing
dt. Autorin, ('Tubbsi's Gedankenflüge'), geb. 1969

Sonntag, 12. Februar 2012

Spaghetti-Auflauf mit Speck

Ein leckerer und würziger Auflauf mit Nudeln, den man aber leider nicht gut aufwärmen kann, denn dann sind die Nudeln trocken und der Speck ist dann auch nicht mehr wirklich lecker. Also, eine kleine Portion zubereiten und gleich verzehren.


Zutaten:
300g Spaghetti
200g Mozzarella
250g Speck in Scheiben
100g Scharlotten
3 Knoblauchzehen
1 Chilischote
1 EL Olivenöl
200ml Gemüsebrühe
200ml Sahne
1 Prise geriebener Muskat
1 Bund Petersilie

Zubereitung:
Die Nudel nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfen lassen. Den Mozarella in Scheiben schneiden. Spaghetti, Mozarella und den Speck in eine gefettete Auflaufform schichten. Schalotten, Knoblauch würfeln. Die Chilischote klein schneiden. Schalotten, Knoblauch und die Chilischote im Olivenöl in einer Pfanne glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und aufkochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über die Nudeln geben. Alles bei 200 Grad im Ofen ca. 30 min garen.

Samstag, 11. Februar 2012

Meine Meinung zu "The Voice of Germany"

Nun ist die Castingshow "The Voice of Germany" zu Ende. Die 19-jährige Ivy Quainoo ist die Gewinnerin. Ich habe einen größen Teil der Shows verfolgt und war eigentlich von Beginn an von dem Konzept und der Art und Weise, wie hier mit den Kandidaten umgegangen wurde, sehr angetan. Dieses Showkonzept hebt sich deutlich von allen anderen Bohlen-verseuchten-produzierten Shows ab. Hier wurde kein Teilnehmer beschimpft, niedergemacht oder in irgendeiner Art und Weise entwürdigt. Hier zählte auch nur die Stimme, nicht das Aussehen oder das Alter. Die Stimme war einzig und allein das Kriterium um weiter machen zu dürfen. Alle habe eine Klasse Leistung und schöne Auftritte abgeliefert. Das gilt auch für die Jury, Trainer oder korrekt  Coaches. Nun aber ist es zu Ende und die Show hat eine würdige Siegerin hervorgebracht. Vielleicht werden wir Ivy Quainoo auch noch in ein paar Jahren im Showbusiness sehen. Schön wäre es!

Mittwoch, 8. Februar 2012

Hätten wir es gewusst? Die Schuhgrößensysteme?

Durch Zufall bin ich auf die Fragestellung gekommen, was bedeutet Schuhgröße 45? Welche Maßeinheit ist das? Wie hängen die verschiedenen Größenangaben zusammen? Ich war wiedermal Ahnungslos, was ja zugegebener Maßen nicht selten vorkommt. Also wurde Kollege Google gefragt und bei Wikipedia fand ich eine für mich ausreichende Antwort auf meine Fragen.
Schuhgröße 45 entspricht also der Längenangabe von 30cm.

Hier der Auszug aus Wikipedia
Die Schuhgrößensysteme unterscheiden sich ferner darin, welche Maßeinheiten verwendet werden. Hieraus ergeben sich auch unterschiedliche Schrittweiten, da in der Regel nur „ganze“ oder „halbe“ Größen hergestellt werden.
Hierbei sind insbesondere folgende Maßeinheiten in Gebrauch:
  • Ein Pariser Stich hat eine Länge von 2/3 cm = 6,666… mm. Es werden in der Regel keine Zwischengrößen hergestellt, so dass die Größenabstufung 6,666... mm beträgt. Diese Maßeinheit wird in Kontinentaleuropa verwendet.
  • Die britische Maßeinheit Barleycorn (engl. Gerstenkorn) besitzt eine Länge von ⅓ Zoll = 8,466… mm. Es werden in der Regel halbe Größen hergestellt, so dass die Abstufung 4.233… mm beträgt. Diese Maßeinheit ist die Grundlage des UK- und US-Systems.
  • Daneben werden auch metrische Angaben in cm oder mm verwendet. In der Regel wird eine Abstufung von 5 mm verwendet, die somit zwischen der des kontinentaleuropäischen und britischen Systems liegt. Dies ist beispielsweise beim Mondopoint-System oder in Japan der Fall.
Durch die unterschiedlichen Maßeinheiten ergeben sind bei der Umrechnung zwischen verschiedenen Größensystemen zwangsläufig Rundungsfehler und ungewöhnliche Größen wie „47 ⅔“.

Sonntag, 5. Februar 2012

Winterimpressionen 2012 - Jetzt mit Schnee Teil 3

Es ist nun seit einer Woche bitterkalt, zumindestens für unsere Verhältnisse. Seit Freitag liegt nun auch noch ein kleinwenig Schnee. Dieser Schnee macht das Winterwetter und die Landschaft zu einer Pracht. Es treibt mich eigentlich fast täglich in den Garten um wieder neue Motive zu finden. Hier die kleine aber bescheidene Auswahl dieses Wochenendes.

Samstag, 4. Februar 2012

Fernsehtipp: Konzertmitschnitte auf einsfestival

Durch den Newsletter des Rockpalastes bin ich auf die recht interessanten Konzertmitschnitte auf dem Sender einsfestival gestupst worden. Hier die Termine der kommenden Woche.

COLDPLAY (Bizarre-Festival 2000) 
6. auf 07. Februar 2012 um 03.10 Uhr

BOB MARLEY & THE WAILERS (Westfalenhalle Dortmund 1994) 
08. auf 09. Februar 2012 um 03.10 Uhr

THE BLACK EYED PEAS (Rock am Ring 2004) 
11. auf 12. Februar 2012 um 02.50 Uhr

DAVID BOWIE (Loreley 1996)
12. auf 13. Februar 2012 um 03.25 Uhr

Freitag, 3. Februar 2012

Bürgerinitiative "No Fracking" Völkersen

Beachten, Lesen und und und und ... viel Kopfschütteln über die Dinge die auf dieser Welt passieren, nur um möglichst viel Geld zu verdienen und das immer ohne Gewissen. Da Karawane zieht ja weiter und dann ist ein Rückblick auf das Chaos und die Unordnung nicht mehr wichtig. Was geht uns der schäbige Rest dann an. Daher immer hingucken und nachfragen. Ich würde wenn ich so könnte wie wollte auch viel aktiver dabei sein. So aber kann ich nur Informationen weitertragen, daher hier der Linke zu Bürgerinitiative: http://www.nofracking.de. Hut ab, derer die sich so für die Sache einsetzen und dem System Widerstand entgegenbringen.

Gyros Auflauf mit Kartoffeln und Feta

Achtung ein Rezept, was etwa aufwendiger ist und schon einige Zeit in Anspruch nimmt. Aber es lohnt sich.


Zutaten:
500g Puten- oder Hähnchenbrustfilet
3 EL Gyrosgewürz
6 EL Öl
je 1 rote und gelbe Paprika
400g Weißkohl
600g Kartoffeln
200g Feta
1 EL Butter
1 EL gehackter Rosmarin
1 EL Mehl
300ml Sahne
300ml Gemüsebrühe
Salz

Zubereitung:
Die in Streifen geschnittene Putenbrust mit dem Gyrosgewürz und dem Öl in einer Schüssel vermengen und abgedeckt mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.
Die Paprika in Streifen schneiden und die Kartoffeln in Scheiben und den Feta würfeln.
Die Butter in einen Topf erhitzen, den Rosmarin zugeben. Das Mehl hinzufügen und kurz anschwitzen. Mit Milch und der Brühe ablöschen und alles aufkochen lassen und dann ca. 5 min bei kleiner Hitze köcheln lassen.
Das Fleisch in einer Pfanne scharf anbraten und dann beiseite stellen. Die Kartoffeln nun im Bratensaft goldbraun braten. In einer weiteren Pfanne Öl erhitzen und den Kohl sowie die Paprika darin braten und salzen.
In einer Auflaufform die Kartoffeln, Fleisch, Gemüse, Feta und die Soße schichten. Im vorgeheiztem Ofen bei 200 Grad ca. 30 min backen.

Mittwoch, 1. Februar 2012

Spruch des Tages 01. Februar 2012

Alle klagen über das Wetter.
Aber es findet sich niemand,
der etwas dagegen tut...

Mark Twain
eig. Samuel Langhorne Clemens
amerikan. Schriftsteller u. Satiriker, 1835 - 1910

Quelle: http://www.zitate-datenbank.service-itzehoe.de/